Paris 2008

Paris
Die erste Internationale Degrowth-Konferenz für ökologische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit fand am 18. und 19. April 2008 in Paris statt. Sie wurde von 140 Teilnehmer_innen aus etwa 30 Ländern besucht. Die Konferenz wurde organisiert von Research and Degrowth, Institut TELECOM SudParis, der International Society for Ecological Economics, dem Sustainable Europe Research Institute und dem Wuppertal Institut.
Ein Fazit der Konferenz war, dass diese ein Anfangspunkt wäre und keine ‚one shot‘ Veranstaltung. Inzwischen hat sich dieses Fazit bestätigt.
 
 
> Mehr Informationen gibt es auf der Webseite der Konferenz (auf Englisch und Französisch).
> Hier kann die Abschlusserklärung der Konferenz herunterladen werden (auf Englisch).