Kalender

+ + + Unser Kalendertool bereitet technische Probleme. Die Daten mehrtägiger Events stimmen in der Kalenderübersicht teilweise nicht, in der Einzelansicht der Events sind sie korrekt. Wir bemühen uns das Problem zu beheben. Mitglieder von Wachstumswende.de können außerdem auf diesen Kalender zurück greifen. + + +

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Zukunftsblick Bulli-Tour 0:00
Zukunftsblick Bulli-Tour
Mrz 1 um 0:00 – Jul 28 um 23:59
Ehemalige soziale und entwicklungspolitische Freiwillige aus Deutschland und der Welt gehen auf Schultournee durch ganz Deutschland. – Suchen Sie Chancen für Ihre Oberstufenschüler, mit der Welt zu interagieren? – Suchen Sie Ideen, wie der Weg
Seminar „Vom Ende der Beziehungskrise – Wie unser Verhältnis zur Natur mit Wirtschaft und gutem Leben zusammenhängt“ 0:00
Seminar „Vom Ende der Beziehungskrise – Wie unser Verhältnis zur Natur mit Wirtschaft und gutem Leben zusammenhängt“
Apr 17 um 0:00 – Aug 20 um 23:59
Unsere derzeitige Art des Wirtschaftens setzt auf Wachstum und Steigerung um jeden Preis. So gilt dann auch: kein Wachstum ohne Naturausbeutung, keine Massentierhaltung, keine industrielle Landwirtschaft und keine Braunkohletagebaue ohne die Wahrnehmung von Natur als
Mitmachen beim D2030 2. Online-Dialog – Bewertung der Roh-Szenarien Deutschland 2030 17:00
Mitmachen beim D2030 2. Online-Dialog – Bewertung der Roh-Szenarien Deutschland 2030
Apr 27 um 17:00 – Mai 31 um 23:59
die Initiative D2030 hat sich viel vorgenommen, das hat die Arbeit an den Szenarien noch einmal verdeutlicht. Aber der Versuch, der „Zukunft“ in Deutschland eine unabhängige Stimme zu geben, lohnt den Einsatz. Die D2030-Szenarien sollen
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
Auf zu neuen Gipfeln? – Kontinuitäten, Brüche und Widersprüche bei globalisierungskritischen Protesten 19:00
Auf zu neuen Gipfeln? – Kontinuitäten, Brüche und Widersprüche bei globalisierungskritischen Protesten
Mai 19 um 19:00 – Jun 21 um 19:00
Der G20 Gipfel in Hamburg steht vor der Haustür und vielerorts ist die Mobilisierung zu den Gipfelprotesten Thema. Genau die richtige Zeit, um einmal Inne zu halten und über Formen von Gipfelprotesten zu reflektieren. Wie
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
„Postwachstumspolitiken“ – (Um-)Wege in eine wachstumsunabhängige Gesellschaft 19:00
„Postwachstumspolitiken“ – (Um-)Wege in eine wachstumsunabhängige Gesellschaft
Mai 29 um 19:00 – 21:00
Postwachstum und Degrowth zielen auf eine Gesellschaft, die Stabilität, Wohlstand, ein gutes Leben für alle dauerhaft ermöglichen kann, weil sie sich unabhängig von permanentem ökonomischen Wachstum reproduziert. Aber wie können Übergänge in eine Postwachstumsgesellschaft konkret
30
„10 Mrd. Menschen – Ein Planet“ – 2. Screening 0:00
„10 Mrd. Menschen – Ein Planet“ – 2. Screening
Mai 30 um 0:00 – Mai 30 um 23:59
Wir laden herzlich zur zweiten Filmvorführung unserer Videoworkshopreihe „10 Milliarden Menschen – Ein Planet“ ein. Dienstag, 30. Mai um 17.30 Uhr* (Einlass) in der Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin Erneut präsentieren wir drei
Monopoly in Afrika? – Investitionen und nachhaltige Entwicklung auf dem afrikanischen Kontinen 19:00
Monopoly in Afrika? – Investitionen und nachhaltige Entwicklung auf dem afrikanischen Kontinen
Mai 30 um 19:00 – Mai 31 um 17:00
Im Rahmen der G20 Präsidentschaft steht Afrika 2017 ungewohnt prominent auf der Agenda der Bundesregierung. Der „Marshallplan mit Afrika“ des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und der „Compact mit Afrika“ des Finanzministeriums versprechen, den Nachbarkontinent bei
31
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Zukunftsblick Bulli-Tour 0:00
Zukunftsblick Bulli-Tour
Mrz 1 um 0:00 – Jul 28 um 23:59
Ehemalige soziale und entwicklungspolitische Freiwillige aus Deutschland und der Welt gehen auf Schultournee durch ganz Deutschland. – Suchen Sie Chancen für Ihre Oberstufenschüler, mit der Welt zu interagieren? – Suchen Sie Ideen, wie der Weg
Seminar „Vom Ende der Beziehungskrise – Wie unser Verhältnis zur Natur mit Wirtschaft und gutem Leben zusammenhängt“ 0:00
Seminar „Vom Ende der Beziehungskrise – Wie unser Verhältnis zur Natur mit Wirtschaft und gutem Leben zusammenhängt“
Apr 17 um 0:00 – Aug 20 um 23:59
Unsere derzeitige Art des Wirtschaftens setzt auf Wachstum und Steigerung um jeden Preis. So gilt dann auch: kein Wachstum ohne Naturausbeutung, keine Massentierhaltung, keine industrielle Landwirtschaft und keine Braunkohletagebaue ohne die Wahrnehmung von Natur als
Mitmachen beim D2030 2. Online-Dialog – Bewertung der Roh-Szenarien Deutschland 2030 17:00
Mitmachen beim D2030 2. Online-Dialog – Bewertung der Roh-Szenarien Deutschland 2030
Apr 27 um 17:00 – Mai 31 um 23:59
die Initiative D2030 hat sich viel vorgenommen, das hat die Arbeit an den Szenarien noch einmal verdeutlicht. Aber der Versuch, der „Zukunft“ in Deutschland eine unabhängige Stimme zu geben, lohnt den Einsatz. Die D2030-Szenarien sollen
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
Auf zu neuen Gipfeln? – Kontinuitäten, Brüche und Widersprüche bei globalisierungskritischen Protesten 19:00
Auf zu neuen Gipfeln? – Kontinuitäten, Brüche und Widersprüche bei globalisierungskritischen Protesten
Mai 19 um 19:00 – Jun 21 um 19:00
Der G20 Gipfel in Hamburg steht vor der Haustür und vielerorts ist die Mobilisierung zu den Gipfelprotesten Thema. Genau die richtige Zeit, um einmal Inne zu halten und über Formen von Gipfelprotesten zu reflektieren. Wie
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
„Postwachstumspolitiken“ – (Um-)Wege in eine wachstumsunabhängige Gesellschaft 19:00
„Postwachstumspolitiken“ – (Um-)Wege in eine wachstumsunabhängige Gesellschaft
Mai 29 um 19:00 – 21:00
Postwachstum und Degrowth zielen auf eine Gesellschaft, die Stabilität, Wohlstand, ein gutes Leben für alle dauerhaft ermöglichen kann, weil sie sich unabhängig von permanentem ökonomischen Wachstum reproduziert. Aber wie können Übergänge in eine Postwachstumsgesellschaft konkret
30
„10 Mrd. Menschen – Ein Planet“ – 2. Screening 0:00
„10 Mrd. Menschen – Ein Planet“ – 2. Screening
Mai 30 um 0:00 – Mai 30 um 23:59
Wir laden herzlich zur zweiten Filmvorführung unserer Videoworkshopreihe „10 Milliarden Menschen – Ein Planet“ ein. Dienstag, 30. Mai um 17.30 Uhr* (Einlass) in der Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin Erneut präsentieren wir drei
Monopoly in Afrika? – Investitionen und nachhaltige Entwicklung auf dem afrikanischen Kontinen 19:00
Monopoly in Afrika? – Investitionen und nachhaltige Entwicklung auf dem afrikanischen Kontinen
Mai 30 um 19:00 – Mai 31 um 17:00
Im Rahmen der G20 Präsidentschaft steht Afrika 2017 ungewohnt prominent auf der Agenda der Bundesregierung. Der „Marshallplan mit Afrika“ des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und der „Compact mit Afrika“ des Finanzministeriums versprechen, den Nachbarkontinent bei
31