Welche Auswirkungen hat die Beschäftigung mit Degrowth für verschiedene Bewegungen, die beim Projekt „Degrowth in Bewegungen“ dabei waren? Darüber sprechen Olaf Bernau (afrique europe interact), Friederike Habermann (Ecommony, MOVE Utopia), Theresa Klostermeyer (Deutscher Naturschutzring) und Werner Rätz (Attac), moderiert von Nina Treu (Konzeptwerk Neue Ökonomie)  bei einer Podiumsdiskussion in Leipzig, zum Nachhören hier:

Degrowth in Bewegung(en)

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *